«Return to vacancies

Assistent*in der Teamleitung „Ziviler Friedensdienst“ (ZFD) Workplace: Köln

AGIAMONDO ist der Personaldienst der deutschen Katholiken für Entwicklungszusammenarbeit und einer von neun Trägern des von der Bundesregierung geförderten Zivilen Friedensdienstes (ZFD). Der ZFD ist ein Programm für Gewaltprävention und Friedensförderung in Krisen- und Konfliktregionen und setzt sich für eine Welt ein, in der Konflikte ohne Gewalt geregelt werden. Im ZFD bieten wir Fachkräften die Chance zu einem sinnerfüllten Dienst in einem Netzwerk aus lokalen Entwicklungsakteuren. So leistet AGIAMONDO in enger Zusammenarbeit mit kirchlichen und zivilgesellschaftlichen Partnerorganisationen im Rahmen von ZFD-Landes- und Regionalprogrammen bedeutsame Beiträge zur nachhaltigen Entwicklung von Gerechtigkeit und Frieden in Afrika, Asien und Lateinamerika. Mit einem christlichen Profil trägt AGIAMONDO als Mitglied des Konsortiums ZFD zudem aktiv zur Ausgestaltung und Entwicklung des gesamten ZFD bei.

Sie haben Erfahrungen im Projektmanagement und Qualitätsmanagement und Sie möchten sich beruflich in der internationalen Arbeit engagieren. Dann können wir Ihnen eine neue Herausforderung in der Kölner Geschäftsstelle anbieten:


Für unsere Geschäftsstelle in Köln-Deutz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Assistent*in der Teamleitung „Ziviler Friedensdienst“ (ZFD) (Teilzeit 50%)

 

Sie unterstützen in der AGIAMONDO Geschäftsstelle in Köln die Teamleitung ZFD im Management von Prozessen und Projektvorhaben sowie im Qualitätsmanagement.

Ihre Aufgaben

  • Sie unterstützen die Teamleitung bei der operativen Steuerung des ZFD-Programms.
  • Sie wirken an der Planung und Durchführung von Optimierungs- und Organisationsentwicklungsvorhaben mit.
  • Sie koordinieren die jährliche Antragsstellung und Berichterstattung. Sie wirken mit bei konzeptioneller und inhaltlicher Arbeit durch die Beschaffung und Aufarbeitung von relevanten Informationen und Daten sowie durch das Erstellen von Präsentationen.
  • Sie arbeiten mit an der Planung und Durchführung von teaminternen Veranstaltungen und Fach- und Fortbildungsveranstaltungen von AGIAMONDO im In- und Ausland.
  • Sie entwickeln und pflegen Instrumente der Qualitätssicherung und Kommunikation.
  • Sie unterstützen die Teamleitung beim Datenschutz- und Wissensmanagement.

Ihr Profil

  • Sie haben einen Fachhochschulabschluss oder Bachelor in Sozialarbeit oder Sozialmanagement oder einen anderen für die Tätigkeit relevanten Studiengang.
  • Sie verfügen über Erfahrungen im Projektmanagement und Qualitätsmanagement.
  • Sie haben gute EDV-Anwenderkenntnisse (Microsoft Office Anwendungen, Datenbanken, Social Media).
  • Erfahrungen in der Entwicklungszusammenarbeit, insbesondere im Zivilen Friedensdienst, sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch und möglichst einer weiteren Fremdsprache, vorzugsweise Französisch oder Spanisch.
  • Interkulturelle Kompetenz, Sensibilität und Dialogfähigkeit ist Ihnen zu eigen.
  • Sie bringen hohe Belastbarkeit, Motivation und Leistungsbereitschaft mit.
  • Sie haben Freude an selbständiger Arbeit, ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten und Sie richten Ihr Handeln flexibel an den jeweiligen Erfordernissen aus.
  • Sie identifizieren sich mit der kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit und den Zielen von AGIAMONDO als katholischem Personaldienst und gehören einer christlichen Kirche an.

Unser Angebot

  • Eine spannende Aufgabe in einer international tätigen Organisation der Entwicklungszusammenarbeit.
  • Ihr Arbeitsvertrag ist in Anlehnung an die Bestimmungen der Tarifvereinbarungen für den öffentlichen Dienst (TVöD) 10 gestaltet. Die Anstellung erfolgt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und ist zunächst befristet zum 31.12.2023. Die Stelle wird in Teilzeit (50%) besetzt.
  • Zusatzversorgung in der VBL
  • Flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Bezuschusster Mittagstisch im Haus
  • Erwerb eines Jobtickets
  • Berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • In Absprache Möglichkeit zu mobilem Arbeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit.
Bitte bewerben Sie sich über unser Onlineportal bis spätestens zum 04.10.2020.

 

Corona - Informationen für Bewerber*innen

Liebe Bewerber*innen,


Ihre Bewerbung nehmen wir auch in der aktuellen Situation gerne über das Onlinebewerbungsportal entgegen. Die Auswahlgespräche führen wir ggf. online durch.

Your contact person

Ms Jacqueline Kallmeyer

Contact

AGIAMONDO e.V.
Ripuarenstrasse 8
50679 Köln